Faszienyoga Sommerkurs
- in der Kleingruppe -



Unter Faszien versteht man jenen Teil des Bindegewebes, der die einzelnen Muskeln und Bänder umhüllt und ihnen dadurch Form gibt. Faszien durchziehen den gesamten Körper und grenzen unter anderem Muskeln voneinander ab. Muskuläre Verspannungen usw. nehmen häufig ihren Ursprung in spröden, steifen oder gar beschädigten Faszien. Geschmeidige und gut durchtrainierte Faszien können folglich dazu beitragen, muskuläre Probleme aller Art zu verhindern. Sie machen uns nicht nur leistungsfähiger, sondern insbesondere auch geschmeidiger und dadurch gelenkiger.

Beim Faszienyoga wird der gesamte Körper in Bewegung gebracht und das mit kreativen Übungen, die die Faszienlinien ansprechen sollen. Dehnen, Federn und Schwingen gehören dazu. Dehnreize sorgen dafür, dass sich die Bindegewebszellen erneuern und so geschmeidiger werden. Auf den jeweiligen Körperbau und Fitness-Zustand der einzelnen Kursteilnehmer wird Rücksicht genommen. So wird Stück für Stück wieder erlernt, in den Körper hinein zu fühlen und zu spüren, welche Bewegungen gut tun.

Faszienyoga ist für Yogaerfahrene, aber auch für Neueinsteiger geeignet.

Bitte mitbringen: Bequeme Bewegungskleidung, Decke, großes Handtuch oder eigene Yogamatte

4 Tage, 16.07.2024 - 06.08.2024
Dienstag, wöchentlich, 17:00 - 18:15 Uhr
4 Termin(e)
Di 16.07.2024 17:00 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Pforzheimer Straße 14a, 76275 Ettlingen
Di 23.07.2024 17:00 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Pforzheimer Straße 14a, 76275 Ettlingen
Di 30.07.2024 17:00 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Pforzheimer Straße 14a, 76275 Ettlingen
Di 06.08.2024 17:00 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Pforzheimer Straße 14a, 76275 Ettlingen
Jeanett Melzer
G1367
42,00 EUR 

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)