Gesundheitstag Stadt Ettlingen: Vortrag „Ernährung+Bewegung=Gesundheitsförderung“ (aktuell nicht im Programm)
Stadtverwaltung - Stadtwerke - Stadtbau GmbH

Wer sich ausgewogen ernährt, regelmäßig bewegt, für guten Schlaf sorgt und bewusst mit Stress umgeht, fördert maßgeblich seine Gesundheit.
Übergewicht und Adipositas hingegen sind ein Risikofaktor für verschiedene Erkrankungen und können das psychische Wohlbefinden stark einschränken. Eine Mehrheit der Kinder und Jugendlichen aber auch der Erwachsenen in Deutschland bewegt sich in ihrem Alltag so wenig, dass es ihrer Gesundheit schadet.
Im Vortrag werden Zusammenhänge im Dreiklang aus Ernährung, Bewegung und Gesundheitsförderung erläutert und an Beispielen aus dem Berufsalltag verdeutlicht.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Prof. Dr. Dr. med. habil. Winfried G. Rossmanith
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe i.R., Ettlingen

07.02.2024 (1-mal) 11:30 - 12:30 Uhr 07.02.2024
1
ETT27
kostenfreie Teilnahme