Kräuteranbau im eigenen Garten

Kräuter bereichern nicht nur die Nahrung, sie heilen auch Mensch, Tier und Nahrungspflanzen. So manches Gemüse hat sein eigenes Lieblingskraut, gedeiht in dessen Nähe besonderes gut und schmeckt dadurch sogar besser. Andere Kräuter eignen sich auch zur Schädlingsbekämpfung und als Dünger. Ein intaktes Ökosystem im Garten, der Natur abgeschaut, hält Schädlinge fern, fördert Nützlinge, schenkt reiche Ernte und erspart mühsame Gartenarbeit. Dazu gehören Kenntnisse über Standort, Erde, Pflanzenschutz, Düngung und Erntezeitpunkte.
Erfahren Sie in der Kräuteroase, wie Sie Ihren Garten in einen gesunden Ökogarten verwandeln, in dem sich Nutz-, Zierpflanzen, Tiere und Menschen wohlfühlen.

Im Kursentgelt enthalten: Skript und Getränk

Kursort: 76316 Völkersbach, Kreuzäckerstraße 24 (Parken bitte am Ortseingang von Völkersbach "Parkplatz Klosterhof" Schwarzwaldhochstraße, 4 Minuten entfernt).

Die Kräuteroase in  Völkersbach ist auch mit dem Bus Nr. 101 von Ettlingen aus erreichbar. Haltestelle ist die Dreschhalle. Sie liegt unterhalb der Kräuteroase. Gehzeit 2 Minuten.
Mit dem Auto von Karlsruhe kommend (ab Ettlingen 15 Minuten) fahren Sie über Ettlingen-Schluttenbach-Schöllbronn nach Völkersbach oder Ettlingen - Richtung Herrenalb, bei Fischweier rechts abbiegen bis zur Abbiegung rechts nach Völkersbach/Malsch. Parken können Sie am Ortseingang links “Klosterhof“. Zu Fuß laufen Sie ein Stück zurück und überqueren nach der Werkstatt die Straße. Nun nach oben laufen und die nächste Straße überqueren. Wieder nach oben zur Kreuzäckerstraße, dort nach links laufen bis zur Nummer 24.
1 Abend, 08.05.2020,
Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Nicole Windus
G1482
20,00 €

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Nicole Windus

Malsch-Völkersbach
G1483 15.05.20
Fr