"Altes Handwerk - neu entdecken": Buchbinden

In der Reihe "Altes Handwerk - neu entdecken" erschaffen Sie beim Buchbinden eigene Kreationen von Notizbüchern, Taschen-, Buchkalendern oder ein ganz persönliches Geschenk.

Sie lernen die alte Kunst der Fadenbindung und wie ein Einband mit Leder oder Filz die einzelnen Blätter zum Buch zusammenhält. Hier sind viele Variationen der Verzierungen möglich.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder handwerkliches Geschick nötig. Alle Werkzeuge und Materialien wie Papier, Leder, Filz etc. werden bereitgestellt. Sie können auch eigene Materialien wie Leder, Filz oder Papier mitbringen und verwenden.

Bitte beachten:
Es fällt zusätzlich zum Kursentgelt eine Material- und Leihgebür für Werkzeuge in Höhe von ca. 15,00 € (für Standardgröße DIN A5/DIN A6) an, die direkt beim Kursleiter zu bezahlen ist.

Bitte beachten Sie auch das o.g. Angebot „K1032 Altes Handwerk – neu entdecken: Papier schöpfen“. Das dort hergestellte Papier kann als Vorsatzpapier in diesem Kurs verwendet werden.


1 Tag, 21.03.2020,
Samstag, 13:30 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Robert Falkenberg
K1033
38,00 €

Belegung: