Fotowandern entlang der Battertfelsen - unterwegs mit dem Schwarzwaldguide

Imposante Bäume mit Herbstlaub und eine atemberaubende Felskulisse können Sie im Bannwald Battert fotografisch festhalten. Bei Sonne ist die Licht-Schattensituation zu meistern. Manche Felsen glänzen und reflektieren das Licht. Ein Polfilter ist hier von Vorteil, man kann aber auch mit einem Bearbeitungsprogramm auf dem PC korrigierend eingreifen. Sollte ein Stativ vorhanden sein, können Sie es gerne mitbringen.
Das Fotowandern ist mit allen digitalen Apparaten möglich wie Spiegelreflex, Kompaktkameras, oder kleinen Digicams. Eine Haftung für die mitgebrachten Geräte bei Beschädigungen wird nicht übernommen.

Die Exkursion ist in einem Felsengebiet, wir meiden jedoch gefährliche Wege. Hohe Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung und Verpflegung sind empfohlen. Sie werden ca. 6 km wandern.
Eine Einkehr zur Kaffeezeit (nicht im Entgelt enthalten) ist vorgesehen.

Danach besuchen Sie noch die Wolfsschlucht, die Engels- und Teufelskanzel. Faszinierende Motive gibt es genug.

Der Kursleiter ist Schwarzwaldguide, ehemaliger Forstwirt und hat seit vielen Jahren Fotoerfahrung. Diese Exkursion bietet genügend Raum für einen Austausch in Theorie und Praxis sowohl im Hinblick auf Fauna und Flora als auch auf das Fotografieren.

Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigene Gefahr.

Sollte es Unsicherheiten bzgl. der Durchführung im Hinblick auf das Wetter geben, so können Sie den Kursleiter am Veranstaltungstag zwischen 8:30 und 9.30 Uhr anrufen unter Tel. 07225/75177.

1 Tag, 12.10.2019,
Samstag, 11:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Rainer Schulz
K2010
Parkplatz am Alten Schloss Baden-Baden, Alter Schlossweg 10, 76532 Baden-Baden
20,00 €

Belegung: