Experimentelle Fotografie

Ziel ist es, mit einfachen Mitteln ungewöhnliche fotografische Ergebnisse und Verfremdungen zu erzielen. Sie erfahren wie Sie das Potenzial Ihrer Kamera voll ausschöpfen können und wie Sie kreative und spannende Fotos machen. Sie werden Ihre fotografischen Fähigkeiten verbessern und Ihren Sinn für Kreativität entwickeln.

Lernen Sie die Prinzipien japanischer Ästhetik in Ihren Bildern umzusetzen (von Haiku und WabiSabi). Erleben Sie wie die Kunst des Weglassens Ihre Bilder bereichern wird und erfahren Sie die Poesie der Reduktion.

Im Anschluss werden Sie die Fotos noch leicht bearbeiten mit Adobe Photoshop Elements / Lightroom.

Bitte mitbringen: Digitalkamera (makrotauglich), die sie manuell einstellen können, ein Stativ oder ein Bohnensäckchen. Makroobjektiv oder Nahlinsen bzw. Zwischenringe (wenn vorhanden). Auch ein Graufilter kann sehr nützlich sein.

2 Tage, 01.06.2019,, 02.06.2019,
Samstag, 09:30 - 16:00 Uhr
Sonntag, 09:30 - 16:00 Uhr
2 Termin(e)
Monika Bach
B1803
Volkshochschule, Pforzheimer Straße 14a, 76275 Ettlingen, Raum 41, 3.OG
91,00 €

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Monika Bach