Lichterfest in der Champagne - 65 Jahre Städtepartnerschaft Ettlingen - Epernay -
- In Kooperation mit up PAMINA vhs Wissembourg -
Reisebegleitung: Karin Herder-Gysser, Partnerschaftsbeaufragte der Stadt Ettlingen


Die Städtepartnerschaft zwischen Ettlingen und Epernay besteht seit 1953 und ist die zweitälteste deutsch-französische Städtefreundschaft nach Ludwigsburg und Montbéliard. Epernay und Wissembourg liegen inzwischen in der gleichen Région "Grand Est". Da lag es buchstäblich nahe, eine Kooperation der beiden Volkshochschulen Ettlingen und up PAMINA zu planen.  Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, an dieser interessanten und facettenreichen Bildungsreise teilzunehmen! Die Ettlinger Vhs ist Mitglied bei der up  PAMINA und unterstützt die Arbeit der grenzüberschreitenden Volkshochschule aus Überzeugung!

Die Champagne ist eines der Zentren der gotischen Baukunst. Weltberühmt ist sie auch als Wiege des prickelnden Champagners. Anlässlich des 65-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft Ettlingen und Epernay bietet die Studienreise die Gelegenheit, diese einzigartige Gegend Frankreichs zum Zeitpunkt des berühmten Lichterfests von Epernay (Habits de lumière) zu besuchen.

Das Programm der dreitägigen Studienreise umfasst u.a. die Besichtigung der berühmten gotischen Kathedrale von Reims, eine Führung zum erzbischöflichen Palais du Tau und zur königlichen Abtei Saint Rémi. In Epernay stehen der Besuch einer Champagner-Kellerei und das berühmte Lichterfest auf dem Programm. Auf dem Rückweg wird die Basilika Notre Dame de l'Epine bei Châlons-en-Champagne besichtigt. Mit ihrer prächtigen lichtdurchfluteten Fassade ist sie ein einzigartiges Prunkstück spätgotischer Baukunst und gehört als Wallfahrtsort zum französischen Jakobsweg.
 
Programmänderungen/Programmanpassungen sind vorbehalten.

Bitte beachten: Anmeldungen bitte bei der deutschsprachigen up PAMINA vhs, 2 Place des Carmes, F-67160 Wissembourg, Tel. 0033 388949564, E-Mail: info@up-pamina-vhs.org an.
Für diese Reise gelten die AGB + Stornobedingungen der up PAMINA vhs, 2 Place des Carmes, F-67160 Wissembourg (www.up-pamina-vhs.org).
Eine Reisekostenrücktrittsversicherung ist im Preis nicht enthalten.

Anmeldeschluss: 09.11.2018
Eine kostenfreie Stornierung ist nach diesem Termin nicht mehr möglich.

Pauschalarrangement im DZ:   410,00 €/Pers.
Einzelzimmerzuschlag                   70,00 €/Pers.







3 Tage, 14.12.2018, - 16.12.2018,
Freitag, 14.12.2018, 07:30 - 18:00 Uhr
Samstag, 15.12.2018, 07:30 - 18:00 Uhr
Sonntag, 16.12.2018, 07:30 - 18:00 Uhr
3 Termin(e)
Peter Kalchthaler - UP Pamina Vhs -
K2011/UP111
410,00 € Preis im DZ (EZ-Zuschlag: 70,00 €)