Einführung in Qigong Yangsheng
15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong

Qigong Yangsheng - aus dem Lehrsystem von Prof. Jiao Guorui - ist der aktive Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es bietet die Möglichkeit, die eigene Gesundheit selbst durch den Weg des Übens zu unterstützen. Die Übungen haben eine jahrtausendealte Tradition, auf deren Wirksamkeit heute gerne zurückgegriffen wird. Sie bestehen aus natürlichen, sanften, langsamen und fließenden Bewegungen, aus Körperhaltungen und der Atemführung. In harmonischer Weise werden diese Elemente mit Hilfe der eigenen Vorstellungskraft, die durch Bilder aus der Natur angeleitet werden, miteinander verbunden. Durch den harmonischen Wechsel von Ruhe und Bewegung wird die innere Sammlung erleichtert. Der Geist kommt zur Ruhe und Ihre Lebensfreude und Gelassenheit werden gesteigert. Die Übungen fördern Ihre Gesundheit und stärken Ihre Lebenskraft „Qi“ auf sanfte und trotzdem intensive Weise. Somit entwickelt sich innere Harmonie und körperliches Wohlbefinden. Die Übungen des Qigong können für sich stehen und daher auch einzeln erlernt und geübt werden. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Gymnastikmatte.

10 Abende, 25.09.2018, - 04.12.2018,
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
10 Termin(e)
Ruth Baumann
O2406
75,00 €

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ruth Baumann

Ettlingen
G2375 21.09.18
Fr