Wildkräuter im Sommer
- kennenlernen, sammeln, zubereiten und verkosten -

Sie werden für ca. 2-3 Stunden in der Natur unterwegs sein. Dabei bestimmen und sammeln Sie essbare Wildkräuter. Sie lernen dabei etwa 5 - 10 Wildkräuter näher kennen. Nach der Exkursion bereiten wir die gesammelten Wildkräuter zu und ergänzen das gemeinsame Mittagessen mit weiteren, dazu passenden Nahrungsmitteln.

Bei zeitlich versetzten Wildkräuterwanderungen (Frühjahr und Sommer) werden Sie vertrauter mit jahreszeitlich bedingtem und unterschiedlichem Pflanzenstadium.
Somit erfahren Sie auch zunehmend mehr, welche Pflanzenteile gerade in ihrer besten nährenden Energie für Sie zur Verfügung stehen.
Durch gezielte Anwendung können Sie Ihr Immunsystem und damit Ihre Gesundheit positiv beeinflussen.

Durch Ergänzung weiterer Nahrungsmittel für das gemeinsame Mittagessen können zusätzliche Kosten entstehen, die anteilsmäßig umgelegt werden (ca. 3-4 €/Person) und direkt mit dem Kursleiter abgerechnet werden.

Bitte mitbringen: Korb oder Stofftasche, Messer, Schere, Schneidbrett, Getränke.
Bitte Auto mitbringen, da eventuell kurze Fahrt zur Kräuterwanderung.

Treffpunkt: Ettlingenweier, Parkplatz Im Weilig (zwischen Haus Nr. 12 und 14).

1 Tag, 23.06.2018,
Samstag, 09:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Peter Hirzler
G1501
Parkplatz Ettlingenweier (zwischen Haus Nr. 12 u. 14), Im Weilig 12 - 14, 76275 Ettlingenweier
31,00 €

Belegung: